ALL-FU

Ihr Fachmann für alle Fußböden

Laminat


Laminat wurde 1977 in Schweden entwickelt.  Ab 1980 wurden dann die ersten deutlichen Fortschritte in der Qualität erzielt und Ende der 80-er Jahre für die Oberfläche von Küchenmöbel angewendet. In der DDR war diese Oberfläche als Spredakat bekannt. In den 90-er Jahren wurde es als Bodenbelag Laminat bekannt. In den ersten Jahren mussten die Paneele an Nut/Feder umlaufend verleimt werden. Seid Mitte der 90-er Jahren gab es dann auch die Klick-Verbindung.


Laminat ist ein in mehreren Schichten aufgebauter Fußbodenbelag und imitiert die Optik von hochwertigen Bodenbelägen wie etwa Parkett-, Stein- oder Fliesenböden. Der Schichtenaufbau besteht aus einer Trägerschicht, einer Dekorschicht, der Oberschicht bzw. Overlay und einer unterseitigen Gegenzugsschicht. Von der Auswahl der Herstellungsmaterialien ist die Endqualität des Laminats abhängig. Im allgemeinen kann man aber davon ausgehen, dass Laminatoberflächen stark strapazierfähig sind.

Wir verlegen Laminatböden je nach Ihren örtlichen Gegebenheiten und Ihren Ansprüchen. Dazu gehört auch die Auswahl der entsprechenden Unterlagen. Wenn erforderlich, auch mit ausreichender Trittschalldämmung. Sockelleisten können wir Ihnen passend zum Laminatdekor anbringen.


Weitere Informationen über die Produkte und den Verlegearten erhalten Sie bei unserer kostenlosen und unverbindlichen Beratung.  Bitte stimmen Sie dazu mit uns telefonisch einen Beratungstermin ab.

E-Mail
Anruf